Ausbohrbank WD-130

Generalreparatur und Modernisierung der Ausbohrbank WD-130

  • Schleifen, Schaben der Führungen und der Führungsbelege, die mit den Hauptführungen der Gehäuse zusammenarbeiten
  • Reparatur des gerissenen Gehäuses der Basiskolonne durch sog. „Nähen“
  •  Austausch des Motors des Hauptantriebs, Möglichkeit der flüssigen Regulation in 3 Bereichen
  • Regeneration der Spindel, Ausführen und Montage der Führungsbuchsen und Führungskeile im Spindelkasten
  • Austausch der Kupplungen, aller Läger und Dichtungen der Werkzeugmaschine, des Seiles des Gegengewichtes des Spindelkastens und der Teleskopabdeckungen der Bettführungen
  • Regeneration der Trapezschrauben und Ausführen der neuen Bronzemuttern
  • Modernisierung der Schubsysteme der Achse „Y”, die auf Bebauung des Getriebes und der Schubmotoren mit Antriebsmodulen der Firma Siemens beruhte
  • Austausch der Trapezschraube des Antriebs der Achse „Y“ gegen eine Kugelschraube
  • Modernisierung des Antriebssystems in der Achse „X“ durch Bebauung des Wechselrichters Siemens
  • Austausch des Steuerungspults beim Einhalten des ähnlichen Systems der Steuerungsfunktionen
  • Austausch der Schaltschränke und der elektrischen Apparatur
  • Austausch des Systems der hydraulischen Versorgung und der hydraulischen Leitungen
  • Modernisierung des Schmierungssystems durch Anwendung zwei unabhängiger Kreise: Schmierung des Spindelkastens und Schmierung der Tischbasis
  • Reparatur des Drehtisches im folgenden Bereich: Austausch der verbrauchten Elemente, Schaben der Gleitoberflächen des Drehtisches, Schleifen der Führungen, Drehen der Tischplatte
  • Streichen der Werkzeugmaschine
  • Erstellen der technischen Dokumentation auf Grund der ausgeführten Modernisierung

unsere Marken

sale: +48 42 710 88 98 sales@asco.pl